Micro-Needling System

Das automatische Needling hat unschlagbare Vorteile gegenüber den manuellen Rollersystemen:

  • kürzere Behandlungszeiten
  • günstigere Behandlungskosten
  • effektiver und schmerzärmer
  • Nadeltiefe individuell einstellbar

 Die neueste Form der „Collagen-Induktions-Therapie“

Der neue Derma Pen für das medizinische Needling gehört in Bezug auf Leistung und Qualität zum Besten, was der Markt im Bereich Microneedling zu bieten hat.

Effektiver und kostengünstiger als der Dermaroller

Der Micro-Needling Pen hat sehr hochwertig verarbeitete Nadelaufsätze zum Aufschrauben. Pro Patient wird somit nur ein neuer Nadelaufsatz benötigt, der wesentlich günstiger ist als ein vergleichbarer Nadelroller.

Die Eindringtiefe lässt sich von 0,2 mm – 2,0 mm individuell regulieren, so dass für jeden Gesichtsbereich die optimale Länge eingestellt werden kann.

Verfahren

Durch das Micro-Needling „CIT = Collagen-Induktions-Therapie“ ist es möglich, durch Mikrostiche in die Haut die körpereigenen Kollagensynthese zu stimulieren und ein deutlich besseres Hautbild zu erreichen. Die Durchblutung der Haut wird erheblich gesteigert, was zu einer besseren Versorgung mit Nährstoffen führt.

Die Haut wird dicker, die Porengröße reduziert sich, die Haut wird jünger.

Mit dem elektrischen Derma-Pen wurde das Verfahren revolutioniert. Der Pen erzeugt Mikrokanälchen durch vibrierende Mikronadeln, die vertikal 2000 – 8500 mal pro Minute in die Haut eindringen, und damit die Kollagensynthese stimulieren. Dank der hohen Geschwindigkeit und der einstellbaren Eindringtiefe von 0,2 – 2,0 mm kann man fast schmerzfrei auch feine Hautschichten im Gesichts- und Halsbereich behandeln.

Präparate

Unsere einschleusbaren Wirkstoffseren auf Hyaluronsäurebasis, die speziell für die apparative Kosmetik entwickelt wurden, sind auf dem Markt einzigartig wie effizient. Sie enthalten in stark konzentrierter Form Hyalouronsäure plus spezielle Wirkstoffe für das jeweilige Hautproblem. Selbstverständlich wird ganz bewusst auf Parabene, Paraffine, Mineralöle, Farbstoffe, Silikone und tierische Inhaltsstoffe verzichtet. Daher sind sie auch für Allergiker und selbst empfindlichste Haut bestens verträglich.

Anwendungsgebiete

  • Fältchen
  • großporige, fettige Haut
  • Narben (z.B. nach abgeheilter Akne)
  • Pigmentstörungen, Altersflecken
  • sonnengeschädigte Haut, Raucherhaut
  • Schwangerschafts- bzw. Dehnungsstreifen
  • Cellulite

Kontraindikationen sind:

  • aktive Entzündungen, wie Akne, Rosazea, Dermatitis u.a.
  • Warzen, Muttermale, Keratosen u.a.
  • Hauterkrankungen, wie Schuppenflechte u.a.

Kosten

Um den kollagen-stimulierenden Effekt (Erneuerungseffekt) aufrecht zu erhalten, soll die Behandlung je nach Hautbild 3 – 6 mal wiederholt werden. Die Abstände zwischen den einzelnen Anwendungen liegen idealerweise zwischen 7 und 10 Tagen, danach sind nur noch einzelne Auffrischungssitzungen im Jahr je nach Problem erforderlich.

Preise für Gesichts-Needling:

  • als Einzelbehandlung 150€
  • als Kurbehandlung: 3er Kur  420€
  • Auf Wunsch zusätzliches Needling von Hals und Décolleté, zusätzlich pro Behandlung 50€

Preise komplett inkl. Nadelaufsatz, Spezialserum je nach Indikation (siehe oben) sowie hautberuhigende Abschlusspflege. Auf Wunsch kann vorher die Haut mit einer lokal aufgetragenen Anästhesiecreme betäubt werden.

Preise für andere Körperregionen je nach Indikation und Umfang auf Anfrage.